Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Freitag, Juli 27, 2012

IKEA Hackers… Genial

Alle, oder fast alle, lieben IKEA auf irgend eine Weise.
Es gibt Leute, die haben Ideen, Ikea Möbel und  sonstiges aus dem Sortiment, zu verändern. Je nach Bedarf oder Geschmack.

 Alleine auf dieser Seite zu stöbern ist reines Vergnügen und ich bin immer wieder imponiert über die oft grandiosen und  genialen Ideen.

Sehr inspirierend  und oft bekommt man Ideen für den eigenen Bedarf.

Wohnst du noch oder lebst du schon Blinkar

 IKEA, I love it

IKEAHackers - Clever ideas to modify your IKEA

Viel Spass beim Stöbern

 

Mittwoch, Juni 06, 2012

Schwedens Nationaltag

Heute wird unser Nationaltag gefeiert. Seit einigen Jahren zum “Feiertag” erklärt und gegen den Pfingstmontag eingetauscht.

Ist doch herrlich!!

Heja Sverige….

Donnerstag, Mai 31, 2012

Welt-Nichtrauchertag

Welt-Nichtrauchertag seit 1987

Sicher haben viele zu Gunsten ihrer Gesundheit und dem Geldbeutel mit dem Rauchen aufgehört.

Immer wieder hört man aber, die armen Raucher werden diskriminiert.

Die tun mir ja so leid. Sollen sich kein Lungenkrebs mehr anschaffen.
Oder  Raucherbeine, und einen früheren Tod erleiden sollen sie auch nicht.

Eltern sollen nicht mehr ihre Kinder vergiften. Sollen anderen Menschen nicht mehr das Leben schwer machen.

Auch höre ich immer wieder, Raucher können nirgendwo hin gehen. Kein Restaurant, Cafe oder was auch immer.

Ich sage aber, Raucher können überall hingehen, nur eben nicht überall rauchen.

Wie ist es mit uns Allergikern? Wir können nicht überall hingehen, weil garantiert irgendwo jemand steht und das Gift um sich bläst.  Nichtmal beim Einkaufen wird man verschont, weil sie genau vor der Türe stehen.

Ausserdem werfen sie ihre Kippen auch noch da hin. Manchmal werde ich so zornig, dass ich denen ans Schienbein treten könnte.

Oft werden Raucher  mit Alkoholikern verglichen. Auch eine Sucht. Aber ein Alkoholiker bläst das Gift nicht einfach in die Luft. eine Zigarette enthält mehr als

4000 giftige Stoffe

Da Raucher bei uns nicht mehr in öffentlichen  Gebäuden wir Gaststätten, Cafes und sonstige Stellen rauchen dürfen, ist es nun so, dass die kaum aus der Türe raus sind kommt die Kippe in den Schnabel.

Bis zum Parkplatz z.B. geht man dann den ganzen Weg im Rauch hinterher. Oder einfach nur durch die Stadt. Immer hat irgend jemand die Kippe in der Hand.

In Wohnhäusern stehen sie auf den Balkonen um zu rauchen, wollen ihre eigene Bude ja nicht verpesten. Aber der Nachbar kann kein Fenster aufmachen, weil irgendwo wieder so einige am Paffen sind.

Was ist eigentlich mit den Kindern?

Raucher werden diskriminiert? Ja, weil sie rücksichtslos sind.

Kein Mensch kann leben ohne zu atmen,

aber jeder kann leben ohne zu rauchen.

* * *

Donnerstag, Mai 24, 2012

Gelb ist Frühling

Gelb ist doch Frühling, gehört einfach dazu. Habe gehört, es gibt Menschen, besonders Frauen, die keine gelben Blumen mögen.

 

romgelflow

Mir total unverständlich. Wenn im Frühling sich die ersten Blüten des Hufflattich zeigen und dann die grünen Wiesen bedeckt sind mit einem gelben Teppich aus Löwenzahn, ist das Frühling. Erwachen nach dem langen Winter.

romygelbflower (3)

Wenn die Sumpfdotterblume am rauschenden Bächlein mit der Sonne um die Wette leuchtet.

Wenn meine, nicht von mir gezogenen vilden Tulpen ihr Haupt der Sonne entgegen strecken. Oder ganz einfache gelbe Tulpen blühen.

romygelbflower (1)

 

romygelbflower (2)

Wieso mag man keine gelben Blumen? Gehen diese Menschen mit Abscheu durch die Natur.  Um ja nicht die gelben Blumen zu sehen machen sie vielleicht die Augen zu?

Ich bin froh und glücklich, dass ich alle Blumenfarben mag und sie auch sehen kann. Denn “sehen” ist auch nicht immer selbstverständlich.

romygelbflower (5)

Ohne diese gelben Blüher, hätten wir kein Obst, keine Weide für die Kühe usw. Denn wir hätten auch keine Schmetterlinge Bienen und Hummeln, die die Blüten bestäuben und damit zum Vermehren bringen.

 

Ich wünsche allen weiterhin einen traumhaften Frühling

Freitag, Mai 04, 2012

Anonym? Was heisst hier Anonym?

Diese Umfragen, oft heisst es dann, sie sind anonym.

Ich  kaufte etwas via Internet bei einer Firma die mir bekannt ist. OK.

Nach einer Weile kommt eine Email mit einer Umfrage was man von der HP hält, wie die Lieferung und was so alles dazugehört funktioniert. Also ein Feedback geben.

Alles anonym. Wenn ich die Mail aber einfach in den Papierkorb befördere, bekomme ich eine neue Mail mit der Erinnerung an die Umfrage.

Eigenartig, ich dachte doch, die Umfrage ist anonym!!

Wenn ich dann aber doch mich an die Umfrage mache und Kreuzchen mache bei: ja, nein, sehr gut Punkte usw. taucht zum Schluss der Text auf:

Emailadresse angeben. 

(Mache ich das nicht, kann ich die Umfrage nicht zu Ende führen)

Hallooo, bin ich im falschen Film?

Es heisst doch anonym!!

 

ramkvilla

Dieses Bild ist nicht anonym. Es ist das Feuer der Walburgisnacht.

 

Freitag, April 20, 2012

Selten so gelacht

Selten so gelacht, was ein Quatsch.

Man weiss ja, das Liedertexte oft wirres Zeug enthalten. Zum Glück versteht man auch nicht alles, besonders wenn sie in englisch so durch die Zähne gedrückt werden.

Machmal frage ich mich jedoch, wer singt ein Lied und wie lautet  eigentlich der Text?

Jetzt gibt es zur Hilfe für das Handy oder auch für das iPad die App Soundhound. Das klickt man nur an und schwups hat man massenweise Info zu dem Song.

Mich hat der Song von Shakira  Wherever interessiert, denn die Melodie gefiel mir.

Als ich den Text dazu las, habe ich mich gekrümelt vor lachen.

Hier ein Ausschnitt davon:

 

Lucky that my lips not only mumble
they spill kisses like a fountain
lucky that my breasts are small and humble
so you don`t confuse them with mountains

 

Dazu der Text übersetzt via Google:

Ein Glück, daß meine Lippen nicht nur murmeln
Die verschütten Küsse wie ein Brunnen
Glück, dass meine Brüste klein und demütig sind
so dass Sie nicht zu verwechseln mit Bergen

* * *

Gut zu wissen, dass sie nicht Mengen Silikon in den kleinen demütigen hat. Wäre ja schlimm wenn die zwei mit Bergen verwechslt würden

* * *

146Nun ja, lachen ist gesund…200

also bitte, lach mal wieder

201

 

Mittwoch, März 14, 2012

Spiegelung in Nizza

 

Ich gehe und stehe da so, weiss nicht wohin ich eigentlich schauen soll bei all den Eindrücken und vielen Menschen in einer Strasse in Nizza.

Schaue ein bisschen hoch zum blauen HImmel und entdecke dieses Haus mit der Spiegelung und ich war gleich fasziniert von diesem Gebilde.

Möchtes du mehr von meinen  Bilder von Nizza sehen,

kannst du das hier auf

Panoramio 

Montag, März 12, 2012

Die Welt von oben

 

Ein Videoklipp den ich neulich gemacht habe mit Bildern vom Flugzeug aus.

Ich finde es immer wieder faszinierend, die Welt von oben zu sehen.

Sicher gibt es viele, die noch nie geflogen sind und haben etwas Freude an meinem Klipp.

Fantastische Welt – der Flug nach Nizza

romyalpen

Freitag, März 09, 2012

Schlag auf Schlag

7 Jahre Blogspot und sieben Jahre bloggen. Drei Jahre Post habe ich vor einiger Zeit gelöscht, um wieder Platz zuhaben.

Manchmal täglich gepostet, manchmal lange Pausen gemacht. Manchmal zu viel im Kopf und dadurch die Qual der Wahl  und deshalb Zwangspause gemacht.

Noch will ich weiter machen, solange es Spass macht und ich glaube, eine Lücke zu füllen.

* * *

Ich wurde gefragt, ob an all den  schönsten Plätzen dieser Welt immer ein Tisch und Bänklein bereit steht für mich?

Ich möchte freimütig sagen: ja

Es ist hier sehr üblich, dass für Picknick Möglichkeiten gegeben werden. Sogar große Betonringe mit Gitter in denen man Grillen kann.

Wir sind auch im Winter gerne draußen, warm angezogen und mit Cappu und einem Leckerlie bestückt in die freie Natur. Aber es muss immer an einem See sein.

So wie dieses Idyll  hier. Hört gut zu, dem Wellengluckern und Vogelgesang.

Wer es in seinem Browser nicht sehen kann,

klicke hier auf YouTube Direktlink

Frühlingstag im Mai am Fagerhultasjön

PS: Es gibt noch eine Menge Klipps von mir von Seen und Badeplätzen in Schweden auf Youtube

Donnerstag, März 08, 2012

101. Internationaler Frauentag

Am 8. März jedes Jahr  ist der

Internationaler Frauentag, auch Weltfrauentag genannt.

Ich wünsche allen Frauen ein Leben, für das der Weltfrauentag steht.  Die Rechte der Frau und den Weltfrieden .

 

romyros

Möchtest du mehr wissen, findest du

 hier bei  WIKIPEDIA

 

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails