Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Freitag, Januar 11, 2008

Bevor der Regen kam

Bevor der Regen kam hat das Weiß unsere Welt verzaubert und das mußten wir natürlich bei einem Spaziergang genießen. Da es auch stellenweise nebelig war, kam es uns manchmal vor wie in einem verwunschenen Märchenwald.

Sogar ein Pferdeschlitten ist uns begegenet



Der Fluß an dem wir wohnen, jedoch nicht gerade hier.

Kommentare:

Lis hat gesagt…

So stelle ich mir den Winter vor, aber hier bei uns ist alles nur grau in grau und von Schnee keine Spur!
Schönes Wochenende

Wurzerl hat gesagt…

So bezaubernde Bilder hätte ich in diesem Winter bis jetzt noch gar nicht machen können. Ich fürchte aber, sie kommen noch, vielleicht gerade dann, wenn man sich fragt, ob die Krokusse noch drei Tage, oder doch noch eine Woche brauchen, bevor sie Rasen bunt einsprenkeln.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.Lieber Gruß vom Wurzerl

stadtgarten hat gesagt…

Schön, so viel Schnee!!! Wobei ich jetzt eigentlich auch keinen mehr will, denn ich habe vorhin einen kleinen Gartenrundgang gemacht und gesehen,dass die Krokusse und Narzissen schon ein kleines Stück aus der Erde hervorgucken. Jetzt will ich hier Frühling und genieße den Winter lieber bei Dir im blog.
Das mit dem Pferdeschlitten ist ja klasse, sieht man die bei Euch öfters?
Ein schönes Wochenende,liebe Grüße, Monika

Naturwanderer hat gesagt…

Hi Romy, Du wohnst aber romantisch, so habe ich es mir als Kind immer vorgestellt, ein Fluß, ein Wald, ein Märchenhaus.Eine Schlittenfahrt würde ich gerne machen, das habe ich mir immer gewünscht, vielleicht klappt es ja doch mal....
Ein schönes Wochenende
wünscht Dir Edith

michi 2412 hat gesagt…

Nebelig war es heute früh auf dem Weg in die Arbeit auch bei mir, aber das war nicht so märchenhaft.
Das macht eher depressive Stimmung und man wünscht sich im Bett geblieben zu sein.
Die Fahrzeuge denen ich heut früh begegnet bin hatten außerdem ein paar PS mehr.
Trotzdem RupunzelSchneewitchenDornröschenKnuddels und zum Drüberstreuen ein paar NissanFerrariPorscheKnuddels

Fuchsienrot hat gesagt…

Das sieht ja sehr romantisch bei dir aus! Bei uns gab es so einen Winter seit vielen Jahren nicht mehr. Aber wer weiß - der Winter ist noch lang...

Kleckseline hat gesagt…

Guten Tag, liebste Romy,
was sind das wieder für fantastisches Fotos. Sie vermitteln eine märchenhafte Stimmung, und man fühlt sich in seine Kindheit versetzt (damals in Stralsund, Du weißt.....). Endlich kann ich wieder Deinen Blog verfolgen, war notgedrungen immer wieder offline durch den Providerwechsel. Jetzt kann es aber nur besser werden.
Danke für diese wunderschönen Bilder und alle anderen an den vorherigen Tagen. Die Spuren im Schnee haben mich auch begeistert, und ich war spontan Oskars Meinung.
Übrigens, ich schmecke nach Mokka. Den trinke ich aber immer mit Zimt, weiße Bescheid?
Liebe Grüße aus dem unromantischen Grau in Grau bei 10 Grad C in good old Germany
von Wini

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails