Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Donnerstag, November 13, 2008

Stachelrochen auf den Malediven

Vor zehn Jahren zu einem runden Geburtstag bekam ich die absolute Traumreise geschenkt.
Zwei Wochen Malediven. Das Erlebnis war mehr als ich mir hätte erträumen können.


Weißer Sand, türkisblaues Meer, Palmen, Blumen.



Schnorcheln zwischen Fischschwärmen bis zum Gehtnichtmehr. Filmen, filmen, filmen.
Kein Verkehr, keine überlasteten Strände, sauber überall, Freundlichkeit und Service große geschrieben. Einfach das Paradies.

Ich hatte eine analoge Filmkamera zum Geburtstag bekommen. Kaufte mir dazu 5 Bänder für 5 Stunden filmen. Der Verkäufer meinte, soviel bekomme ich nicht zusammen. Höchsten 1 Stunde. Nun ja, irren ist menschlich.

Das Paradies genießen, ohhh ja!
Als ich sah, wie ein Angestellter im Meer wilde Stachelrochen fütterte, wußte ich, das muß ich auch machen. Da wird mich nichts davon abhalten. Ich fragte den Mann um Erlaubnis. Auf eigene Verantwortung und natürlich meinte mein LH, ich sei nicht ganz bei Tr... Doch er kennt ja seine Romy.
Am nächsten Abend war es soweit. Leider war es sehr windig und das Meer aufgewühlt und sandig.

Doch als diese riesengroßen Rochen kamen, war der Wind vergessen. Diese platten Rochen mit ihrer zarten aber doch festen Haut robbten an meinen Beinen hoch, meine Hand suchend um den Fisch zu ergattern. Als wenn sie mich schon ewig kennen würden und umgekehrt.
Ein Erlebnis ohne Gleichen. Bisher hatte das noch kein Urlauber gewagt.
An Zuschauern fehlte es natürlich nicht und als das Füttern fertig war, kam ein riesen Applaus.
Viele fragten mich bewundernd, ob ich nicht Angst gehabt hätte. Nein, absolut nicht. Das würde ich jederzeit wieder machen.


Weiteres über unseren Maledivenurlaub klicke hier

¤ ¤ ¤

~My Smile is my Signature ~
Lach mal wieder

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Habe verstanden ;-))

... und somit möchte ich Dir ganz herzlich zur erneuten " Umrundung " der Zahlenfolge sagen ...und Dir gaaanz viel von Dem wünschen, was Dir gut tut !!!

Ja, Malediven müssen traumhaft sein ...
♥☼♥Barbara♥☼♥

Romy hat gesagt…

Danke liebe Barbara
das war lieb von dir. Aber die "Umrundung" war schon im Januar diesen Jahres.
Kannst du lesen hier im Blog vom Januar.
Hatte direkt von "dort" wo ich war gebloggt.
Nochmals vielen Dank und ganz herzliche Grüße

*R*

Kleckseline hat gesagt…

Hej, Romy,
was für eine hübsche Geschichte! Meinst Du, es gibt viele Leute, die schon (Stachel-)Rochen gestreichelt haben? Nein? Auf jeden Fall aber Du und ich (leider nur in England in Sea-World). Sie sind so zutraulich und schenken Glücksgefühle.
Hast Du denn schon mal Kraken (echte!) als Ohrringe getragen? (Bitte denke hier nicht an Tierquälerei. Ich hab's mal in Griechenland im Meer stehend getan für wenige Minuten, da haben auch viele geklatscht.... aber einige haben "igittigitt" gesagt). Fotos gibt's auch davon, die schicke ich Dir mal per mail.
All diese schönen Erinnerungen kann uns keiner nehmen, ist das nicht herrlich?
Lass es Dir gut gehen!
Klecksi

Romy hat gesagt…

Nööö, Kleckseline
Kraken als Ohrringe habe ich noch nicht gehabt, aber Leguane als Halskrause. Und die waren weich und schööön.

Von wegen Rochen, meine waren jedenfall wilde Rochen.

Danke für deine lieben GRüße,
dir soll es auch gut gehen.
LG *R*

Romy hat gesagt…

Hab was vergessen. Gestreichelt? Ich habe sie gefüttert!!
Und kleine Haje haben versucht, mir den Fisch aus der Hand zu reissen. Die sind tatsächlich aus dem Wasser "gehüpft".

michi 2412 hat gesagt…

Wow echt cool!!!!

Bei mir ist Raubtierfütterung immer eine haarige Angelegenheit
*rofl*

Dicke-geniess-das-Wochenende-Knuddels

PS: Ist Dir eh aufgefallen, dass ich mich extra für die Kontrollkamera geputzt und gestriegelt hab???

Geraldo Maia hat gesagt…

Hi Romy again,
By the time I visited your site I did not know the URL of your blog.
Now it is alright.
I have just added your name to my blog roll.
Give my regards to Mats.
Your friend from Brazil:
Geraldo

Ele hat gesagt…

Hallo Romy,

deine Maledivenurlaub war ein voller Erfolg, die Begeisterung und Freude ist in der Zeile darüber zu spüren!
Tolle Bilder, die das Fernweh in mir locken sind das!

Liebe Grüße und eine schöne Woche
Gabriele

Andrea hat gesagt…

Klasse Geschichte und was für ein tolles Geburtstagsgeschenk. Mein Mann hatte auch schon das Vergnügen auf den Malediven Urlaub zu machen und er brachte auch viele Bilder mit, die wir uns noch immer gerne ansehen. LG Andrea

Anonym hat gesagt…

Ganz langsam erfahre ich ja immer mehr über dich. die graden Geburtstage + 10 macht soviel wie ich im nächsten Januar, hihi.
malediven sind ja wohl klasse, sowie dein Rochen-Erlebnis. Aber das tollste (Foto)ist das geschmückte BBBEEETTTTT.Kathrin aus Malle

Romy hat gesagt…

Also Kathrin

das halte ich ja doch für ein Gerücht. Du wirst doch nicht 110 Jahre im nächsten Jahr. Wenn das stimmt, komme ich nach Malle und feiere dich höchst persönlich!!

LG *R*

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails