Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Montag, März 30, 2009

Eiersammlung

Eigentlich wollte ich nichts mehr sammeln. Und das werde ich auch nicht.
Doch übers Wochenende bekamen wir lieben Besuch. Als Gastgeschenk hatten sie für uns diesen herrlichen Tulpenstrauß und zwei zauberhafte Keramikeier mit Deckel für uns. Natürlich auch gefüllt mit unglaublichen Leckereien denen ich kaum wiederstehen konnte.

Nun darf es eben doch ein bisschen Ostern werden. Ich glaube aber kaum, dass sich die Leckereien bis Ostern halten werden.

~My Smile is my Signature~

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Mensch, bist du wieder früh dabei. Ich kämpfe gegen Müdigkeit und Schwindel, schliesslich bin ich Sonnenzeit 4Uhr aufgestanden. Diese Umstellung ist völlig anti Mensch und Tier. Auch unser Kater diente heute morgen nicht als biologischer Wecker. Jetzt könnte Ich so ein leckeres Osterei und einen Kaffee mit dir gebrauchen, sozusagen als Entschädigung.

michi 2412 hat gesagt…

Ich-mag-heuer-keine-Osterdeko-Knuddels

und außerdem

Ich-bin-schon-seit-3-Uhr-Winterzeit-auf-Schluchzer

Romy hat gesagt…

Liebe Kathrin

erstens Mal, der frühe Vogel fängt den Wurm.

Und wie immer, Kälte hält altes Fleisch lange frisch.

Bitteschön, Kaffee ist frisch gemacht und Ostereiersüßes ist auch noch da.
Lade dazu aber auch gleich meine
Kleckseline ein.

Und wenn Schluchzer- Michi will darf sie auch mal.

Herzlich willkommen...

Kleckseline hat gesagt…

Hej, Romy,
danke für die Einladung zum Leckerschleckerkaffeetrinken. Komme sehr gerne und stiebitze Süßes aus den bunten Eierchenmitbringseln. Ein bisschen Osterdeko kann doch sein nach dem laaaangen Winter. Dieses Jahr müssen wir den Frühling doch so richtig locken, damit er auch wirklich kommt. Ab Donnerstag hat er uns 20°C versprochen. Die Narzissen haben schon alle ihre Köpfchen herausgestreckt, und die Forsythien setzen gelbe Akzente in die noch karge Natur. Da möchte man doch gerne Häschen sein und überall mal erschnuppern, was sich noch so alles tut.
Liebe Osterglockentulpenstraußgrüße (alles in gelb, aber alle anderen Farben sind auch schön) sendet die Kleckseline

Lapplisor hat gesagt…

Lecker sieht Dein Oster-Tulpentisch ja schon aus ..
und auch wenn Du eigentlich nicht sammelst, musst Du doch zugeben - Deine Geschenkchen sind traumhaft .. und erst das, was da drinnen war ..sicher haben die Pralinen knapp diese Fotosession überlebt ... oder ... ? ;o)))
♥☼♥Barbara♥☼♥

Romy hat gesagt…

Kleckseline

Häschen ist nicht bei uns. Hier sind es nur die, die da gackern,
die Hühner.

Und was Köpfchen rausstreckt ist ein ängstliches Kroküsschen.


Barbara

ob du es glaubst oder nicht, ein einziges Pralinè habe ich davon gegessen.
Das einzigste, wovon ich nicht die Finger lassen kann ist
Erdnussbutter!
Darum kaufe ich auch selten.

LG *R*

kathrin hat gesagt…

Jetzt find ich erst die Frühstückseinladung. Lass mir etwas Zeit, für verrückte Ideen bin ich ja eigentlich zu haben. Irgendwann in diesem Leben tauch ich auf - und dann werden wir alle eine gemütliche Runde klönen an deinem Esstisch. die Vögel zwitschern, die Kraniche ziehen vorbei, die Rosen blühen - alles gleichzeitig und wir schauen ihnen dabei zu und freuen uns am Leben.

manus-schafe-gartenwelt hat gesagt…

Hallo Romy!
Die Keramikeier sehen total entzückend aus. Das ist eine ganz liebevolle Idee! Vor allem kann man die ja jedes jahr wieder verwenden und dabei an denjenigen denken, der einen damals diese schönen Ostereier geschenkt hat.
LG Manu

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails