Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Dienstag, März 24, 2009

Frühjahrsputz mal anders

Ran an die Befreiung. Ausmisten, wegwerfen, verschenken.

Oder lieber neue Wohnung, neues Haus kaufen, umziehen? Ist ein häppchen teuer, nicht wahr!
Wozu stapelweise Gartenzeitschriften aufheben? Die Chance, dass man den gesuchten Artikel wiederfindet, ist äußerst gering.
Ebenso bei Einrichtungs-und Dekozeitschriften. Außerdem gibt es ja immer wieder neues.

Die gräßliche Vase, die schon jahrelang im Schrank steht und Platz nimmt, muß auch nicht aufgehoben werden, nur weil man sie mal von Tante Berta geschenkt bekam.

Wir Frauen haben die Garderoben voll, aber wie immer nichts anzuziehen. Ist es die Qual der Wahl, ist es die neue Mode, der andere Geschmack?

Was zwei Jahre nicht mehr gebraucht wurde, weg damit. Second Hand, oder zu einer Hilfeorganisation. Man tut sich selbst und anderen etwas Gutes.

Es ist so ein befreiendes, herrliches Gefühl, ausgemistet zu haben. Platz und Raum geschaffen zu haben. Man sieht wieder Baum und nicht nur Wald.

Ich praktiziere das schon seit vielen Jahren und bin schon lange kein "Jahrzentesammler" mehr.


Oft ist eben weniger mehr!


~My Smile is my Signature~

Kommentare:

michi 2412 hat gesagt…

Ausmisten versuch ich auch immer 1x im Frühjahr und 1x im Herbst. Trotzdem bleibt noch viel zu viel von dem ich mich nicht trennen kann übrig.

Stürmische-und-doch-sonnige-Knuddels

Anonym hat gesagt…

Hat's dich erwischt? Na, dann wird's wohl richtig Frühling. Ich bin auch so ein Typ. Grosse Aktionen, zimmerweise alles hintereinanderweg. hauptsache alles raus und weg. Säckeweise schlepp ich das dann zu Caritas und zum Müll. Und hinterher, wenn alles wieder schÓn ordentlich und sauber ist, dann weihe ich alles wieder mit einem Räucherstäbchen ein. Ist so ein Tick von mir. In diesem Sinne - Frohes Schaffen

Anonym hat gesagt…

hab mir grade den Rügenfilm angesehen. wann warst du da denn, Mädchen? hattet ja einen richtig tollen Tag erwischt! und wo war LH? hat er sich nicht getraut?

Kleckseline hat gesagt…

Huhu, liebste Romy, wohl dem, der das regelmäßig kann. Entsorgen befreit! Wir sind auch gerade dabei, Du weißt ja, warum. Aber es nimmt einfach kein Ende. Seltsamerweise hab ich sofort vergessen, was weg ist, obwohl ich doch lange dachte (zu lange), dass mein Herz daran hängt. Es ist ganz einfach ein Messi zu werden, oder?
Man muss nur die nötige Faulheit dazu besitzen, denn aufräumen und entsorgen macht ja viel Arbeit.
Schade, hätte ja gerne gelesen, was Du da entfernt hast. Es grüßt die neugierige Kleckseline und wünscht Dir noch einen schönen Tag. Hier ist Aprilwetter mit Sonnenschein und Schneeschauern. Bye, bye!

Anonym hat gesagt…

Rügen - Klappe, die 2. Man, ist das da schön. vielleicht sollten mein GG und ich unsere Hochzeitsreise dahin und doch nicht- :( -ins Ice-hotel planen. Aber leider funktioniert die Gästebuchseite nicht, deshalb sag ich dir hier wieder, was für schöne Fotos - und welch Riesenarbeit das sind/ist.
Bb - Kathrin

Romy hat gesagt…

Danke Kathrin

freut mich dass dir meine Rügenseite so gut gefallen hat.

LG *R*

Lapplisor hat gesagt…

Bin auch dabei ... o man ... was sich da immer alles so ansammelt ...
♥☼♥Barbara♥☼♥

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails