Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Dienstag, Juni 30, 2009

Extrablatt, Extrablatt

Extrablatt für Kathrin. Habe ihr versprochen, sobald der Rharbarberkuchen mit Baiser (Maräng wie wie hier sagen) fertig ist, gelungen und gut aussieht (wer könnte daran zweifeln?) werde ich den hier auf den Blog legen.
Noch ist er heiß und in der Form zum Auskühlen, also Finger weg!!!

Sollte jemand auf die brisannte Idee kommen und glauben, ich würde hier mein selbsterfundenes Geheimrezept preisgeben, der ist einer Fatamorgana erlegen.

Jedoch will ich soviel sagen:

Es ist Rharbarber drin, Gemahlenes von Getreide, verfeinertes von Zuckerrüben, dickes, geschleudertes von der Kuh und das was bei Hühnern aus dem Hintern kommt. Geschieden natürlich. Ach ja, auch noch was von Weihnachten.

Der Rest ist Geheimsache, unterliegt strengster, strategischer Kontrolle.
Jaja, ich weiss, lieber humorlos als gar keinen Humor.


Sieht er nicht traumhaft und süß aus? So richtig zum Anbeissen, zum Vernaschen!!
GRRR.......

¤ ¤ ¤

~My Smile is my Signature~

Kommentare:

kathrin - die schmachtende hat gesagt…

bin schon wieder im Einsatz. wenn ich den flug um 17'15 nach Stockholm noch kriege, müsste ich es eigentlich noch schaffen, bevor LH und du alles verspeist habt, ein Krümelchen zu ergattern. MMHHHH!!!
falls nicht, lasst ihn euch schmecken, den supersüssen, traumhaft-leckeren sommerkuchen.

Kathrin hat gesagt…

und vielen Dank für deinen link.

Romy hat gesagt…

Kathrin

wir warten auf dich. Vorher gibt es noch Fasan mit Sahnesoße, Pflaumen und Apfelscheiben drin, dazu Kroketten und Broccoli.

Kom wie du bist, keine Festkleidung.

LG *R*

kathrin - die neidische hat gesagt…

sag mal, feiert ihr was??? Fasan, Sahnesosse?....
ich hab auch jetzt das Herz im Kuchen entdeckt! Herrlich!
PS. aber wir hatten heute auch immerhin eine leckere Quiche, die GG gemacht hat.

Romy hat gesagt…

Ja wir feiern, aber das hat nichts mit dem Herz auf dem Kuchen zu tun.
Das hab ich nur für dich gemacht, weil du so traurig und alleine warst in dem großen Cyberspace.

Naja, irgendwie ist immer Herz mit dabei. Noch bin ich nich dod...

Quiche? Hmmmm grandi lecker!

Wir haben in SH son Flammentanz gegessen auch lecker.

Kleckseline hat gesagt…

Also, Romy, da hab ich ja vom Anschauen schon wieder 5 kg zugenommen, so ist mir das Wasser im Munde zusammengelaufen, ob des herzogen Kuchens und der anderen festlichen Leckereien. Hat LH vielleicht Geburtstag?
Der Flammkuchen, den ihr in SH gegessen habt, kommt ursprünglich aus dem Elsass und man könnte Unmegen davon essen, deshalb wird er auch dort blechweise serviert zu einem guten Riesling. Oh ja, wir wissen schon, was gut ist!!!

michi 2412 hat gesagt…

Hmmmmm-legga-Knuddels

kathrin hat gesagt…

na, alles verputzt? Steine im Magen, wie der Wolf vons Rotkäppchen? Ich guck gleich mal in einer freien Minute, was Flammkuchen ist, Internet erzählt einem ja fast alles. muss ich dann wohl auch mal ausprobieren.
einen schönen Tag wünsche ich...
so, der Cyberspace hält mich schon wieder von der Arbeit ab, also ran!

kathrin hat gesagt…

hab endlich entdeckt, dass Flammkuchen das ist, was wir gestern gegessen haben. mann, bin ich vornehm: ich kannte immer nur den französischen ausdruck.
pardon, mesdames!!!! oder so ähnlich

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails