Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Freitag, Juli 10, 2009

Ein gewöhnlicher Donnerstag im Juli


Parodie, Hysterie oder einfach nur Ironie?

Es fing an als ich in einem Elektronikgeschäft eine Batterie für meine Superkamera kaufen wollte. Kannten sie nicht, wollten sie nicht kennen, war beim Lieferanten nicht auf Lager. Also wollten sie mir die Batterie auch nicht verkaufen. Finanzkrise? Lächerbar.
Nebenbei bemerkt, eine Batterie die ca. 800 Kr. kostet. Euro? Ca 80?

Weiter ging es bei Lidl. Die aber dort sind sehr freundlich. Aber Kunden teilweise, hmm...
Ich habe den Einkaufswagen voll, lege aufs Band. Mein Wagen ist noch halb voll, kommt so ein Opa, und legt direkt hinter meinen Waren seine ab.

Ich sage: Entschuldigung, aber den Platz brauche ich, ich bin noch nicht fertig!
Mürrisch schob er seine waren zurück.

An der Kasse gleich alles in den Wagen gepackt, will ich dann mit Karte bezahlen, ist der mürrische Opa, inzwischen ist auch seine Olle dazugekommen, so dicht an mich heran gekommen, mit seinem Wagen und auch persönlich, dass ich ihn bitten musste, etwas zurück zu treten. Einen Schritt rückwärts tat er.

Ich hielt meine linke Hand über das Kartengerät, damit niemand sehen konnte, was ich eintippe.

Kommentiert er: da ist aber einer misstrauisch!

Ich kontere: Sorry, aber ich mag es nicht, wenn jemand so dicht hinter mir steht und mir in den Nacken bläst! Außerdem bin ich zu alt, dass du mir zu nahe kommen darfst! Versuchte ich zu scherzen.

Ohje, das rief seine Alte auf den Plan und sie gab beleidigende Kommentare ab. Ich fragte sie: "Entschuldigung, ich habe nicht verstanden was du gesagt hast". Sie aber schüttelte nur den Kopf. Wagte nicht, es zu wiederholen. Mein Kommentar darauf war: Ich hoffe, du schämst dich!

Nein das tu ich nicht, war ihre freche Antwort. (Und das vor allen anderen Leuten)

Ich bin raus und habe meine Waren ins Auto gepackt. Als ich sah, wie sie zu ihrem Auto gingen, nahm ich mein Handy und habe sie von gebührendem Abstand fotografiert. Was sie natürlich sahen, war ja von mir beabsichtigt.

Als ich vom Parkplatz fuhr, zeigte sie mir deutlich einen Vogel. Es muss ihr eigener Vogel gewesen sein.

Ich lachte nur und dachte : diese kleine süße Rache ist mir gelungen.

Was beweist das aber mal wieder: Angriff ist die beste Verteidigung. Wenn jemand sich dumm benimmt, kann er ja nicht einfach "Entschuldigung" sagen und die Sache ist erledigt.

Nein, man muss unverschämt werden und möglichst den anderen beleidigen.

Welch arme Gesinnung!

Nun war der Donnerstag noch nicht rum und warum ich später geladen war wie ein Haubitze, gibt es am Montag zu lesen.

Jetzt frage ich mich, was für ein Bild lege ich zu dem Thema? Nix Thema, einfach nur was hübsches zum Wochenende.

¤ ¤ ¤

~My Smile is my Signature~

Kommentare:

michi 2412 hat gesagt…

Upps - Es gibt so Tage da sollte man im Bett liegen bleiben und aufpassen, dass man da nicht rausfällt. So ein Tag war wohl der Donnerstag für Dich.

Aber Du bist ja GsD nicht auf den Mund gefallen und weißt Dich zu wehren. Dumm ist halt nur, dass einem solche Begebenheiten den Tag vermiesen.

Hoffe-der-heutige-Tag-ist-wieder-besser-und-wünsch-Dir-ein-schönes-WE-Knuddels

Kathrin hat gesagt…

Was, sowas gibt's bei dir auch?
aber wie ich sehe, kommst du auch immer schnell wieder raus aus der Unmut, einen post dazu und alle dran teilhaben lassen an diesen idiotischen Tagen, geteilter Ärger ist eben halber Ärger. hast recht!
Wie ich dich kenne, hast du dein 2. Ärgerthema am Montag schon wieder vergessen und du bringst uns um einen (Stimmungs-)erhebenden Beitrag im Internet.
Aber wir warten gespannt!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails