Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Freitag, September 18, 2009

Bei Licht betrachtet

Ein paar neue Piker entdeckt. Bisschen bessere Quali und sogar spülmaschinenfest.
Steht auf der Verpackung, dass man damit den frisch gegarten Mais genießen kann, ohne sich die Finger schmutzig zu machen.
Hmm...ist jemand so (ich verkneife mir das Wort), dass er/sie alten verdorbenen Mais genießt?
Und wer hat frisch gegarten Mais, der schmutzig ist. (Von wegen Finger schmutzig machen).
Dann das Beste der Beschreibung: einfach hinten aufstechen und nach belieben drehen.
Wie bitte, was bitte?
Wo soll ich das denn hinten aufstechen?  Oder was soll ich hinten aufstechen? Tut das  weh oder ist das sogar superschön?
Gekauft in Germany

Wo ist beim Maiskolben hinten und wo vorne?
¤ ¤ ¤


~My Smile is my Signature~

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Auch wieder so'n "typisch deutsch". Fehlt nur noch der Hinweis: benutzen auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder. Ich glaub, die halten uns alle für vollblöd. Aber, was meinen GG immer völlig fasziniert, ist, das solche Sachen überhaupt erfunden werden: das ist für ihn der Inbegriff für Deutsch.

Romy hat gesagt…

Kathrin,

würde ich gar nicht mal sagen "typisch deutsch", denn bei uns ist es genau so. Ich lach mich manchmal affig.

Ich glaube es kommt mehr aus Amerika, weil dort für alles vorgewarnt werden muss, denn dort kommt es ja wahnsinnig oft vor, dass die Hersteller verklagt werden und horende Summen zahlen müssen als Schadensersatz.

Gartenzauber 2008 hat gesagt…

Sehr interessant Romy, deine Maiskolben, g*....

Wünsche dir ein schönes Wochenende, wir haben seit Mittwoch herrliches
Wetter..!

LG Waltraud

Anonym hat gesagt…

Huhu, meine liebste Romy,
bin wieder da, endlich! Maiskobenstecher oder -stecker hin oder her, vorne oder hinten, oben oder unten, sicher "Made in China", praktisch sind sie allemal. Ich hab sie auch, allerdings in Form von kleinen, sonnengelben Maiskolben. Das setzt doch noch eins drauf! Nun können wir ja mal forschen, wer sie wirklich erfunden hat, ich wette, es war kein Deutscher.
Melde mich noch per mail, wenn ich etwas mehr Zeit habe.
Liebe Knuddelgrüße von der Kleckseline

Romy hat gesagt…

Hejjjjjjj,
liebe Kleckseline!

Da freu ich mich aber riesig, dass du endlich wieder da bist.

Hab dich unheimlich vermisst.

Schöne Tage noch euch beiden, bis bald
*R*

Lapplisor hat gesagt…

jo mei .. du hast aber wieder fleissig gepostet, liebe Romy :-)

aaalso.. dann oute ich ich mal als " stolzer Besitzer " solcher Maishalter ..;0)
denn kommt der Mais vom Grill, hat er was an sich, was an die Fingerchen will..ausserdem ist er heiss ..
und weil meine Enkel so gerne an ihm knabbern, wollen sie immer diese " Halter " haben ...
pro Maiskolbe zwei .. dann klappts auch mit dem Drehen, beim Knabbern ;o)
♥☼♥Barbara♥☼♥

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails