Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Mittwoch, September 02, 2009

Der Star im Dschungel

Der Star im Dschungel bin ich nicht und keiner soll mich hier rausholen.
Ich fühle mich wohl in meinem Dschungel, in dem alles ein bisschen kunterbunt ist. Da dürfen Gräser, die nicht sogenannte Ziergräser sind, neben Kraut, was viele für Unkraut halten, gedeihen.
Somit geben sie der Tierwelt ein natürliches Zuhause.
Da sich Kröten, Frösche, Salamander, alle möglichen Sorten Vögel, sowie Insekten und sonstiges Getier meinen Garten als Heimal ausgesucht haben, ist das Ökosystem in Ordnung.
Ich habe der Natur gesagt, was ich gerne möchte und sie hat es nach bestem Wissen gemacht.
Denn eines weiss ich ganz genau, die Natur weiss es besser als ich und als alle anderen. Hier kommt man am einfachsten in den Garten. Zwischen Seiteneingang und Garage.



Um den großen Teich herum u.a. mit der Becherpflanze ca 3 M hoch.








Bogen mit Hopfen und recht und links Rosenhimbeere



Becherpflanze




Bogen von der anderen Seite



Der kleine neue Teich an der Terrasse



Verborgen im Dschungel der große Teich
links oben der Bachlauf mit kleinem Wasserfall


Das war ein kleiner Einblick in meinen Dschungel,
mehr gibt es ein ander Mal.
¤ ¤ ¤

~My Smile is my Signature~

Kommentare:

kathrin hat gesagt…

ja, das ist wirklich ein kleiner dschungel fürs ganze Getier.
und dann noch bei diesem Wetter. schöne fotos - schöner Garten. naja, die ganze Arbeit muss ja belohnt werden.

Lapplisor hat gesagt…

Einen herlich " verwunschenen Garten " hast Du ..
und nein - ich lass Dich dort,
hol Dich nicht raus aus Deinem Idyll:-)
Viel Genuss wünsche ich Dir in Deinem Märchenwald..
♥☼♥Barbara♥☼♥

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails