Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Mittwoch, Oktober 28, 2009

Tausend Gesichter und Picasa 3.5

Picasa 3.5, das gratis Bildbearbeitungsprogramm samt Album von Google. Neue Version.
Neuerungen, z.B. die Gesichtserkennung. Sucht sich alle Gesichter raus. Man schreibt einmal den Namen dazu. Dann geht es automatisch, sobald man neue Bilder hat. Superprimagut.
Ich hatte gar keine Ahnung, wieviele Gesichter ich habe, nun ja, Bilder au f denen ich drauf bin. (Aber ich lasse mich ja auch gerne fotografieren). Sobald ich nur eine Kamera erahne, bin ich bereit. Sogar in Geschäften grinse ich in die Kamera, das erheitet mich selbst und schon ist gute Laune noch guter!

Ich schwief ab vom Thema. Sorry.
Noch eine super Neuerung. Picasa 3.5 jetzt mit Google Maps, also Karte. Hat man seine Bilder schon Geo getaggt, erkennt Picasa das und zeigt die Bilder in der Karte. Hat man keine GPS Tagger (Geo) so kann man selbst einen Merk-dingsbums setzten.
So kann man sehen, wie zum Beispiel die Rute der Reise verlief, ein Ausflug oder sonstwo man Bilder gemacht hat.

Ich habe Picasa 3.5 z.Zt. nur in englisch, ob es schon die deutsche Version gibt, weiss ich nicht. Für viele dürfte aber englisch Computersprache kein Problem sein.
Learning by doing.  Ich kann das Programm sehr empfehlen.

In diesem Sinne,  keine tausend Gesichter, aber einige.


¤ ¤ ¤

~My Smile is my Signature~

Kommentare:

kñsd83jlsklvn hat gesagt…

picasa, google-maps, GPS, tagger? häh, xhyekgokek 3.28 ujkf 818 ,87jtejr heñr eo9cbñe, beherrsch ich alles überhaupt nicht. Nein, ein bisschen gelogen. Aber du weisst ja , ich bin nicht der absolute Technikfreak. geb's mal weiter an GG. (Vielleicht find ich auch fúr den guten "alten" GPS nochmal eine Verwendung, wenn wir von der insel wegziehen)

K. hat gesagt…

aber die foto-collage,jedenfalls nannten wir das früher so ;-), von dir ist richtig schön.

Romy hat gesagt…

Danke für das Kompliment

K.

Hier heisst es auch Collage, und dieses Bild war eine Ausnahme,
alldieweil es jetzt so modern ist mit Collagen will ich keine machen.

Wie du weisst, will ich doch nicht in der grauen Masse untergehen.
Grrr...

Romy hat gesagt…

Hallo kñsd83jlsklvn

danke für deinen Kommentar.
Wie du ja weisst, kann man alles lernen. Nur eine Frage des Willens, der Zeit und Interesse.

Bei Gelegneheit kann ich es im blog ja noch mal ausführlich erklären. Schlisslich gibt es viele,
die das noch nicht verstehen.

Ach ja, es ist nicht leicht aber leicht hats einem!

k./ Kathrin/kñsd83jlsklvn hat gesagt…

hallo, Romy, guck grad nochmal in diesen post. Wie witzig. geht mir jetzt erst auf. Gibts da doch einen Zusammenhang von deinen foto-collagen und dem Kollagen, was du in deinen teuren Cremes hast? deshalb siehst du so gut aus auf deinen fotos :-)))

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails