Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Donnerstag, Februar 18, 2010

GPS im Handy

Mittlerweile gibt es in den sogenannten Smartphones auch GPS.

(Global Positioning System)

Als Navigator im Auto oder auch zu Fuß in der Stadt z.B. oder wenn man sich im Wald verlaufen hat.

Ebenso für die eingebaute Kamera, die die Koordinaten den Bildern zufügt.

Hat man die Karten fürs Navigieren ins Handy geladen, kann man dann auch gleich sehen, wo man ein Bild geknipst hat. Von Nokia  bei Ovi    kann man die Karten gratis runterladen.

Natürlich auch im PC, wenn man ein kompatibles Programm hat wie z.B. Picasa von Google
 (hatte ich hier im Blog schon drüber geschrieben)

Dazu kommt noch bei uns z.B. das Angebot des Providers, im Notfall, wenn man die  Tel. 112 anruft, gleich der Standpunkt via GPS vom Provider freigegeben werden.
Das kann Leben retten.

Über die 112 gibt es bei meiner Freundin im Medizinblog heute auch etwas zu lesen

Was ist ein Smartphone? Das ist ein Handy das sehr viel kann, fast wie ein kleiner PC. Außer telefonieren auch Bilder und Videos machen, Diktaphone, Kalender, Alarmfunktion, Musik spielen, Internet, WLan (kabelloses Netzwerk) Email usw.




Kommentare:

der Technik-muffel hat gesagt…

Da hast du als echter Technik-freak mich ja wieder mal um Längen überholt. Danke fuer die 112-Erweiterung!!
Den GPS hab ich auf immer noch im Kopf, da die Insel so klein ist und mein Hirn nochhalb klar, denke ich immer noch, dass ich sowas nicht brauche. Aber ist schon genial, was es heute für ein Angebot gibt. trotzdem: Wir waren mal in einem Traumhotel ausgestatet mit der neusten Domotik. Das Systemhaben wir aber solange wir da waren nicht begriffen; allerdings die anderen Gäste auch nicht,wurde uns traurig lächelnd berichtet. Also liegt es wohl häufig noch an der zu komplizerten Bedienung?

Gartenzauber 2008 hat gesagt…

Danke für die interessante Info, Romy, kenne mich mit sowas nicht so gut aus.

bei uns ist der Schnee weg, heute soll es 10° werden.
Ist schon ein Lichtblick...!
hast du die Schneefraese schon gebraucht..??

Wünsche dir ein schoenes WE.

LG Waltraud

Naturwanderer hat gesagt…

Hallo liebe Romy,
danke für deinen Besuch bei mir, trotz der Stampferei durch den tiefen Schnee. Man du bist ja ein echter Technikfreak, solche Sachen bestaune ich zwar ausgiebig, bin aber nicht in der Lage damit umzugehen. Mit dem was ich kann, das genügt mir. In schwierigen Fällen steht mir mein Sohn zur Verfügung, er ist Diplom Physiker, von dem darf man schon was erwarten.
Ein schönes Wochenende
wünscht dir Edith

Lapplisor hat gesagt…

Ja, da gibt es schon die herlichsten "winzigen Geräte", die soviel können ..
GPS finde ich da speziell auch klasse.
♥☼♥Barbara♥☼♥

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails