Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Mittwoch, September 15, 2010

Merkwürdig und schön

Merkwürdig und schön, was der Garten alles so beherbergt und manchmal freigiebig hervorzeigt.

Ich habe den Vorteil, dass ich nicht irgendwelche dieser Lebewesen eklig finde.
Da mir bewusst ist, dass  alles im Ekosystem gebraucht wird und wir eigentlich über die Natur viel zu wenig wissen, sehe ich es mit Gelasseneheit.
(Noch, denn noch haben wir keine Mörderschnecken im Garten).





Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Ha, dein putziger kleine Freund da auf dem Foto ist schon sehr interessant. Manchmal haben wir sogar bei uns im Hof sowas zu bestaunen. Leider haben wir nicht soviele Pflanzen wie du: bei dir fällt das nicht so auf, dass die fressen, dass es verboten gehört. Und dann noch ne Schnecke - und alles ist weg. Und eigentlich wollen wir Basilikum & Co. doch selber essen.

Kathrin hat gesagt…

Nix zu dir, sondern zu mir: hab dir grad deine frage vonwegen Zucker beantwortet. richtig interessante Antwort gefunden. Wenn du sie liest, macht dir nen schönen süssen Capuccino dazu.
Schönen Tag wünsch ich dir. Grüss die Fischlein, Raupen, Falter und was sonst noch so bei dir kreucht und fleucht. Und LH natürlich

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails