Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Donnerstag, November 18, 2010

Maschen der Telefonverkäufer


Telefonverkäufer werden immer dreister.
Ruft neulich einer an und sagt: ich möchte dir nur mitteilen, dass ein Paket an dich unterwegs ist mit gratis Strümpfen zum Testen!

“Ich will kein Paket, hej då!” sage ich und lege auf.

Der Witz des ganzen ist, wenn man annimmt, verpflichtet man sich automatisch  und bekommt alle drei Wochen neue Strümpfe, wenn man sich nicht abmeldet.

Halloooo ja? !!!

Es gibt leider genug Leute, die was gratis haben wollen und denken nicht daran, dass

keiner und niemand

etwas verschenkt. Doch die Gier vernebelt das Gehirn!

Andere Verkäufer wollen aushorchen. Welchen Telefonanbieter hast du heute? Welchen Stromlieferant, welches TV usw. Ich kann für dich Geld sparen.

Ich will kein Geld sparen, sage ich. Außerdem kostet dich jede Auskunft von mir viel Geld. Gib deine Adresse und ich schicke dir gleich die Rechnung. Pang, Hörer wurde aufgeknallt!

Es gibt auch solche, die richtig unverschämt werden. Ob ich mit dem falschen Fuß aufgestanden bin. Weil ich keine Auskunft gebe und kein Geld sparen will durch deren Angebot.

Ruft ein Weib an, jawoll, ein Weib, ohne sich vorzustellen und fragt nach meinem LH.

Da geht ja bei mir das Messer in der Tasche auf bei unhöflichen Menschen!

Ich frage ganz aufgebrach: Was, bist du das Weib, welches meinem LH dauernd hinterherläuft? Anruft zu unmöglichen Zeiten auf der Arbeit, reinste Storkerin?

Na, die bin ich aber ganz schnell losgeworden.

Es hat aber auch einige Fälle gegeben, da habe ich die Callcenter via Email angeschrieben und mir diese Anrufe verbeten  und  dass ich solche Unverschämtheiten nicht dulde!

Mittlerweile ist es schon etwas ruhiger geworden.

Also Leute, Menschen und Gleichgesinnte,

lasst euch nicht von solchen
einlullen und ins Boxhorn jagen!!!

Kommentare:

kathrin hat gesagt…

"Mittlerweile ist es schon etwas ruhiger geworden"??? Das kann ich mir vorstellen. Die haben einen Mordsschiss vor dir inzwischen! Denn wenn du zur Tat schreitest...
Man bedenke, dass sie dir sogar die Latüchte vorm Haus entfernen...
Genial.
Und du bist bestimmt auch wieder ruhiger, weil du ja deinen blog hast, wo du dich/ wir uns richtig abreagieren können, hihi.

K. hat gesagt…

ja, und das mit dem Weibsbild: obercoole geschichte!!!!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails