Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Mittwoch, Dezember 29, 2010

Elche in freier Wildbahn

Elche in freier Wildbahn, auch Wald genannt.
Eigentlich wollte ich  erst im Neuen Jahr wieder bloggen. Aber dieses Ereignis wollte ich euch nicht vorenthalten.

Wenn man nun schon, vielleicht nur einmal im Leben, zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Dazu noch die Kamera in der Hand hält und einen geduldigen Chauffuer hat, muss mann bzw. Frau, die Gelegenheit beim Schopfe packen. Oder irgendwo sonst.
 Ich habe drei Elche gefilmt, wahrscheinlich war es eine Elchkuh mit ihren zwei Kälbern, die gemütlich grasten. Wären nicht noch einige Autos gekommen und hätten die Idylle gestört, hätte ich noch lange zusehen  können.
So begeistert wie ich von der Natur bin, habe ich auch gleich den Film bearbeitet und auf mein Youtube geladen.
Bitte sehr, viel Spaß. Würde mich freuen, wenn es euch  auch gefällt.

Wer es in seinem Browser hier nicht sehen kann, oder grösser möchte  bitte

In diesem Sinne, mit oder ohne Glatteis
Guten Rutsch ins Neue Jahr

Freitag, Dezember 17, 2010

Dunkelheit und Weihnachten

Nur noch eine Woche bis Heiligabend.
Bis zum 22.Dez. wird es noch jeden Tag länger dunkel.
Bei uns in Südschweden geht die Sonne um
08.42  Uhr auf
    15.15  Uhr unter
Jedoch nach dem 22. Dezember geht es wieder ein bisschen aufwärts. Jeden Tag wird es ein bisschen länger hell und im Januar ist es sehr märkbar.
Weihnachten, das Fest der Liebe, Familie, Lichter und Besinnlichkeit.
Vergiss den Stress und verbreite Harmonie.
Ich bedanke mich bei allen heimlichen und unheimlichen BlinkarLesern. Ebenso bei denen, die sich die Zeit genommen haben für einen Kommentar, wenn es ihnen bei mir gefallen hat.
Ich wünsche allen von Herzen
Frohe Weihnachten und ein
  Gesundes Neues Jahr
Stjärna  
GOD JUL
och ett
GOTT NYTT ÅR
Stjärna
Bis zum Wiedersehen, hoffentlich,
im nächsten Jahr
gesund und munter
Eure *Romy*
romyjul


Mittwoch, Dezember 15, 2010

Donnerstag, Dezember 02, 2010

Klimaerwärmung oder Eiszeit

Wie denn, wo denn, was denn, kann man sich fragen!

rsunsetdez-1

Ankündigung von  Minus 20,9 ° bei Sonnenuntergang

Leute, zieht euch warm an.

rvinterdez-1

 

Immer wenn ich an solchen verschneiten Tannen vorbeifahre,
sehe ich die Wichtel, wie sie hinter den Bäumen rumwichteln
und höre sie kichern

rsmalandV

Mittwoch, Dezember 01, 2010

Frostiges Herz und kein Ende

Tagelang hat es geschneit. Mittlerweile haben wir ca. 50 cm Schnee bei Minus 18° am Morgen.
Nur zu gut, dass ich einen kleinen Schneepflug haben und ich nicht alles von Hand schaufeln muss.
Aber schööön sieht es aus in der Natur.
Dieses frostige Herz hat seinen Platz an der Scheibe der verglasten Terrasse gefunden. Groß wie ein Laptop.
Es hat sich ohne mein Zutun gebildet.
rfrosthj-1
rsnowromy-2
Ein Blick vom Obergeschoss
rsnowromy-1
Der Blumentopf fast verschwunden im Schnee und die Lampe im Topf sieht man nicht mehr
Wenn man bedenkt, dass der Topf einen Durchmesser von ca. 50 cm hat…

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails