Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Montag, Januar 31, 2011

Warum in die Ferne schweifen…

wenn das Gute liegt so nah!

An meinem Geburtstag vor drei Jahren waren wir auf Curacao (Bilder gibt es, hier klicken)

Vor zwei Jahren waren wir in Brasilien(HP) und
vor einem Jahr auf Fehmarn (Bilder auf Panoramio).

Doch nach allem was zur Zeit so in der Welt passiert wie all diese Naturkatastrofen, Unruhen, Aufständen, Selbstbombis und andre Katastrofen, hatten wir entschlossen, zu Hause in den heimischen Gefilden zu bleiben.
Das heisst also, in SCHWEDEN! Es geht auch wunderbar ohne geißende Sonne, baden im Meer und wedelnden Palmen.

Einfach nur abschalten, die Tage genießen wie sie sich bieten. Spazieren Fahren, Shoppen, Umsehen und das Zusammensein genießen. ohne irgendwelchen Attraktionen hinterher laufen zu müssen.

Schweden ist so schön, auch im Winter, wenn es klirrend kalt ist und das Meer und Seen noch zugefroren sind.

Alle Bilder sind klickbar und somit auf Panoramio und auf der Karte zu sehen.

Wintertraum in Småland

Pink Sunset Mönsterås Schären Oknö

Golden Sunset Mönsterås Skären

 

Strahlend blauer Himmel über Mönsterås
doch die Fähre geht nicht nach Öland …

…und Gold gewaschen Im Emån bei Ädelfors wird auch nicht.

Auch der große See Innaren ist noch zugefroren und der Rastplatz lockt keine Touristen an. Nur einzelne LKW Fahrer machen Pause und vertreten sich die Beine.

rsemla

Da in Schweden sehr viele Ausflugsziele, Cafès und Restaurants an Seen geschlossen haben von Herbst bis Frühjahr nehmen wir uns immer einen Picknickkorb mit.
Ob kalt, Schnee und Eis, Sturm oder Regen, im Auto ist es immer warm und gemütlich und wir können auf die Natur schauen.

Auf dem Bild oben siehst du  den typischen Fastlagsbulle, auch Semla genannt. (Ist das, was in Deutschland die Berliner sind)

Hefeteilchen mit Kardamum, gefüllt mit leckerer Mandelmasse und Sahnehäubchen. Dazu ein dampfender Cappuccino. Devise:  sich den Umständen entsprechend anpassen, das Beste drauß machen und  genießen!!

¤ ¤ ¤
Möchte mich nochmal ganz herzlich bedanken bei allen,
die sich die Zeit genommen haben, mir zu gratulieren  via  Telefon,  Email und Grußkarten .
DANKE… das hat mein Herz erwärmt.

Kommentare:

kathrin hat gesagt…

toll, toll, toll, die fotos. Und ich hatte mir schon Sorgen gemacht, altes haus!frau sah und las ja nix von dir!
Ihr scheint ja eine schöne Reise gemacht zu haben, aber lass dich bloss nicht verschrecken von all dem Schrecken dieser Welt. Reist weiter rum nach Belieben, du bist doch ein Glückskind, da wird's dich schon nicht erwischen ;-)
Klar, in Schweden ist es superschön...

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Romy, nachträglich möchte ich Dir noch ganz herzlich zu Deinem Geburtstag gratulieren! Eure Reise durch Schweden kann in jedem Fall mit Reisen nach ganz weit weg mithalten, die Bilder sind ja einfach herrlich! Vielen Dank!
Liebe Grüße, Monika

Romy hat gesagt…

D.a.n.k.e.

Kathrin

und Monika

und es freut mich auch, dass euch meine Bilder gefallen.

Es war an sich nicht "eine" Reise durch Schweden sondern Tagesausflüge nach Lust und Laune hihi...

Aber schön war es doch, aber schön war es doch, und ich möcht es noch einmal erleeeben (lalala)

LG *R*

Gartenzauber 2008 hat gesagt…

Liebe Romy, auch ich möchte Dir nachträglich alles Gute zu Deinem Wiegenfest wünschen.
Deine Fotos sind spitze, einfach super Aufnahmen.
Wie man sieht habt ihr den Tagesausflug sehr genossen.
Ein üppigen Berliner* hast du.. war der auch im Picknikkorb?

Wünsche Dir eine schöne Woche, bis dann..

LG Waltraud

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails