Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Freitag, Februar 04, 2011

Verkaufsargument

Neue Waschmaschine war vor längerer Zeit  fällig .
Ich stehe im Laden, teile dem Verkäufer mein Anliegen mit.
Er geht zu einer Maschine und fängt an zu erklären.
Ich fragte mich, wieso gerade die Maschine? Ist das ein Ladenhüter, den er loswerden will oder muss oder soll?
Erklärt u.a.den Vorteil von der großen Öffnung mit dem Glasfenster.
Hmm, für mich uninteressant. Ich sitze doch nicht davor und schau der Wäsche beim rumschwirren zu. Außerdem ist die Öffnung doch viel zu niedrig angebracht, da brauche ich einen Kinderstuhl zum Sitzten beim Zuschauen.
Große Öffnung, was für große Dinger soll man denn da reinbekommen können, weil die Öffnung so groß ist?
Große Öffnung bedeutet doch auch, dass vieles wieder rausfällt, wenn ich die Maschine bestücke.
Das Verkaufsargument zieht also nicht. Ok er muss ja mit irgendeiner Maschine anfangen, aber ich bin immer misstrauisch.

Außerdem habe ich mich beim Kauf von irgendwelchen Maschinen jeglicher Art oder auch Technik immer schon auf IT informiert. Somit weiss ich genau, bevor ich ins den Geschäft  gehe, was ich will.
Zu allem Überfluss, der arme Verkäufer, bitte ich noch um die Bedienungsanleitung vor dem Kauf. Damit ich auch sehe, dass es so ist, wie ich es mir vorgestellt habe.
So ein Verkäufer kann mir viel erzählen, wenn der Tag lang ist. Nur sagen, dass er oder sie eigentlich keine Ahnung hat, sagt keiner.
männchen1

Info ist alles und Wissen ist Macht
deshalb will ich alles mit Macht

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Tja, Wissen ist Macht. Wenn man dann noch das Wissen nutzt und nicht die Macht (aus)nutzt, dann ist alles gut.
Und- hast du denn jetzt eine neue Maschine?
Schönes WE!

Romy hat gesagt…

Die Maschine hab ich inzwischen schon 6 Jahre und ärgere mich jedesmal wenn wieder Zeug rausfällt. Sie hat aber einige andere Vorteile.

Wünsche ebenso ein schönes WE...
*R*

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails