Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Montag, September 05, 2011

Eingang zur Glückseligkeit

“Mein wildes Paradies”

Gehört Mut dazu, die Natur regieren zu lassen im Garten oder Einsicht, dass man das Graben, Jäten, Beschneiden, Abschneiden und verändern auch mal sein lassen kann?

Der Seele etwas Gutes tun und einfach nur geniessen was die Natur geschaffen hat. Es sieht alles so ruhig und friedlich aus, aber der Schein trügt.

Wo es kreucht und fleucht herrscht ein ständiger Kampf ums Überleben, um die eigene Art bestehen zu lassen.

Gut, dass wir nicht alles sehen können und wissen, was sich in Büschen und Blumen, in und unter dem Gras so alles abspielt.

Ich finde, meine Bilder strahlen Ruhe aus und freue mich, wenn sie euch ansprechen.

 

romgardsep (5)

 

romgardsep (7)

romgardsep (8)

 

romgardsep (4)

 

romgardsep (3)

 

romgardsep (1)

 

romgardsep (6)

 

romgardsep (2)

rombutterfly

1 Kommentar:

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Romy, es ist richtig schön bei Dir im Garten!
Liebe Grüße, Monika

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails