Willkommen auf meinem Blog. Schön dass du bei mir reinschaust!

Mittwoch, Oktober 19, 2011

Strümpfe waschen

Strümpfe waschen, kann das Thema interessant sein?

Ich habe mir darüber Gedanken gemacht. Früher, als man noch keine Waschmaschine hatte  wurden die Strümpfe von Hand gewaschen.

Beidseitig. Also einmal von rechts, dann wurden sie rumgedreht, innan nach außen, und weiter gewaschen. Schön sauber.

Wie ist es aber nun in der Waschmaschine. Da drinnen dreht doch keiner die Strümpfe herum.  Wie werden sie dann von innen sauber?  Denn irgend etwas ist doch drin. Die menschliche Haut z.B. gibt immer etwas ab.

Die Strümpfe vor dem Waschen rumdrehen ist ja auch nicht das Gelbe vom Ei. Denn dann werden sie ja nicht von außen sauber. Oder wie funktioniert das?
Welch ein Dilemma Blinkar

Wenn das so ist, wie ist es dann  mit Hosen, Jeans und dergleichen. Die dreht doch auch keiner rum.
Hmm, grübel, grübel…

 

                rsock

Kommentare:

guild-rez hat gesagt…

Hall Romy,
meine Wandersocken von Falke, wasche ich mit der Hand. Zuerst von aussen, dann von innen. Gute Wandersocken, wie sie in Deutschland angeboten werden, gibt es in Toronto nicht zu kaufen.
Daher werden sie mit Liebe gepflegt.

Alle andere Socken wäscht unsere
Miele Waschmaschiene sauber:)
LG Gisela.

Romy hat gesagt…

Danke Gisela,
da bin ich aber froh, dass deine Miele sauber wäscht. Wie dreht die Maschine die Socken aber rum? ;-)

LG *R*

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails